Bild

Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Zeitarbeit muss ins Entsendegesetz

In Nordrhein-Westfalen habe er dazu beigetragen, dass es für 230.000 Arbeitnehmer allgemeinverbindliche Tarifverträge gebe, sagte Laumann in einem Interview. Mit Freude sehe er, dass auf Bundesebene weitere Branchen ins Entsendegesetz aufgenommen worden seien. "Es ist eine Schande, wenn Menschen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung im Niedriglohnbereich arbeiten müssen", so Laumann wörtlich. Dieses Problem könne man nur über Tarifverträge lösen. Quelle: CDA-Newsletter 13/2009 vom 29. Juli 2009