Bild

In der zweiten Episode des iGZ-Podcasts schaut Andreas Schmincke, ehemals im iGZ-Bundesvorstand und in der Tarifkommission, auf seine Zeit in der Zeitarbeit und die aktuelle Lage der Branche.

Verbandelt – mit Andreas Schmincke

Den Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) gibt es jetzt auch auf die Ohren: In „Verbandelt – der iGZ-Podcast zur Zeitarbeit“ diskutieren iGZ-Redakteurin Sara Schwedmann und eingeladene Gäste Themen aus der Zeitarbeit und Personaldienstleistung - aber auch darüber, was die einzelne Person mit dem Verband und der Branche verbindet.

28.05.2021

Verbandelt - mit Andreas Schmincke

Ein Blick von innen und außen zugleich auf die Zeitarbeit

In der zweiten Episode von „Verbandelt – der iGZ-Podcast zur Zeitarbeit“ unternimmt Andreas Schmincke, ehemals Vorstand der meteor Personaldienste AG und Mitglied im iGZ-Bundesvorstand sowie der iGZ-Tarifkommission, eine Reise zurück in die Zeitarbeit. Zusammen mit Gastgeberin Sara Schwedmann blickt er nach einem Jahr mit Abstand zurück und beschreibt auch, wie ihn die Zeitarbeitsbranche geprägt hat und dies immer noch tut. Welche Herausforderungen Schmincke für die Branche sieht und wie er diesen begegnen würde, sowie sein Rat an Politik und Zeitarbeitsunternehmen, haben ebenfalls ihren Platz in dieser Episode.