Präsenzseminar

Online-Seminar: Finanzielle Leistungen zur Eingliederung in Arbeit nach dem SGB III

Seminar-Details

DozentClemens von Kleinsorgen
Start19.10.2022 10:00
Ende19.10.2022 12:00
TypPräsenzseminar
Ortonline
ZielgruppeDas Online-Seminar richtet sich an Personaldisponenten, die Arbeitnehmer mit Vermittlungshemmnissen einstellen möchten.
PreisMitglieder: 59,90 EUR zzgl. MwSt. Nichtmitglieder: 79,90 EUR zzgl. MwSt.
Teilnehmer1

Seminar-Beschreibung

In diesem Online-Seminar stellen wir Ihnen die einzelnen Fördermaßnahmen vor, so dass Sie in der Lage sind, das richtige Instrument für Ihr Unternehmen zu finden. Wir erläutern Ihnen nicht nur das Verfahren der Antragstellung, sondern zeigen Ihnen auch, welche Kriterien beachtet werden müssen, damit Ihr Antrag gute Chancen auf Bewilligung hat bzw. welche Einspruchsmöglichkeiten Sie haben, wenn Ihr Antrag abgelehnt wird. Sie benötigen für die Teilnahme einen Computer (mit Lautsprecher oder Kopfhörer) mit Breitbandverbindung (DSL oder UMTS). Den Ton hören Sie über VoIP (d.h. ohne Skype, aber über Computer). Sie müssen sich während des Anmeldungsprozesses (kurz vor der Sitzung) eine „ausführbare“ .exe-Datei herunterladen, die auf Ihrem Computer installiert wird. Für die Teilnahme per iPad / iPhone und vergleichbaren Tablet- / Smartphone-Geräten ist die Installation der GoToWebinarApp erforderlich.

Seminar-Inhalte

Inhalte
– Vorstellung der finanziellen Leistungen der aktiven Arbeitsförderung
– Vermittlungsbudget
– Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung
– Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW)
– Eingliederungszuschuss (EGZ)
– Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter Älterer
in Unternehmen (WeGebAU)
– Einstiegsqualifizierung
– Darstellung der einzelnen Anträge
– Durchführung von Antragsstellung anhand fiktiver Beispiele

Jetzt anmelden

Anmeldeformular

Ihre Ansprechpartner

Frederic Tauch

Seminarorganisation | Digitalisierung

Telefon: 0251 32262-214
E-Mail: tauch@ig-zeitarbeit.de

Ina Knekties

Weiterbildung

Telefon: 0251 32262-173
E-Mail: knekties@ig-zeitarbeit.de