Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

kopf_aktuelles.jpg

Berufskolleg Südstadt Köln begeistert iGZ-Jury
06.08.2012

Stummfilm gewinnt PDK-Videowettbewerb

„And the iGZ-Oscar goes to“: Team1 Klasse P311 vom Berufskolleg Südstadt Köln: Der Stummfilm belegt den ersten Platz beim PDK-Wettbewerb des iGZ. Die gestrenge Fachjury war sich einig – das Kurzvideo zum Thema Ausbildung zum/r Personaldienstleistungskaufmann/frau erfüllt professionell die geforderten Kriterien.

Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit
Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Der Film hat die Richter nicht nur durch Kreativität, sondern auch durch die Umsetzung der Aufgabenstellung überzeugt. Die vorgegebenen Fragen wurden nahezu komplett berücksichtigt, und es wurde ein auch lustiges Video geschaffen. Weniger ist halt manchmal mehr: Das im Stil der 20-er Jahre-Stummfilme in Schwarz-Weiß mit viel Sepia und noch mehr Kratzern gedrehte Video begeisterte Jury wie Publikum gleichermaßen.

Internetklicks

Und die Wahl der Jury bestätigte sich auch im Internet: Das Video erzielte bei Youtube die meisten Klicks. Die Bewertung der Filme erfolgte auf der Basis eines Punktesystems, wobei folgende Punkte berücksichtigt wurden: Kreativität, Umsetzung der Idee, Berücksichtigung der Aufgabenstellung, Inhalt, Aufwand des Videodrehs und Klicks auf YouTube. Auf dem zweiten Platz landete die Klasse WPDK1A der BBS Neustadt am Rübenberge mit einem flotten Rap-Song. Den dritten Platz belegt die Gruppe B Leo-Statz-Berufskolleg mit ihrem abwechslungsreichen Interview-Video.

Preisverleihung

Der erste Preis, 500 Euro für die Klassenkasse der Gewinner, wird auf der Messe Zukunft Personal, die vom 25. Bis 27. September 2012 in Köln stattfindet, überreicht. Für die Zweit- und Drittplatzierten gibt´s Erlebnisgutscheine. (Wettbewerb PDK-Ausbildung) (WLI)

Das Siegervideo:

Schlagwörter

Neueste Artikel