Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

kopf_aktuelles.jpg

iGZ-Blog von Andrea Resigkeit
15.09.2021

Social-Media-Wahlkampf: Wer mit Likes überzeugt

Der Wahlkampf der Parteien in den Social Media ist Thema des iGZ-Blogs von Andrea Resigkeit. In ihrem Beitrag analysiert sie die aktuellen Postings der Kandidaten. Was in den USA spätestens seit Donald Trump Teil von politischen Kampagnen ist, hält nun auch zunehmend Einzug in deutsches Wahlkampfverhalten. Die Zahl der Follower und Klicks zeigt, dass die Social Media nicht mehr ignoriert werden können, wenn´s um die Verteilung politischer Botschaften geht.

Aber im Wahlkampf 2021 ist nicht nur die Mehrheit der Politik inzwischen auf Social Media, sondern auch mehr Menschen in Deutschland allgemein. Die Pandemie verleiht den Online-Debatten noch mehr Wirkungskraft. Grund genug, diese auch zu messen: Der „Tagesspiegel“ hat gemeinsam mit der Nichtregierungsorganisation „Democracy Reporting International“ eine Echtzeit-Analyse des Social-Media-Wahlkampfs zur Bundestagswahl 2021 online gestellt.

Datenabfragen

Mithilfe automatischer Datenabfragen und Analysen wird beobachtet, wie die Parteien dieses Jahr ihren Wahlkampf auf Social Media führen, welche Plattformen sie bedienen, wie viel Resonanz und welche Reaktionen sie damit hervorrufen, welche Kampagnen sie fahren (Das Social Media Dashboard zur Bundestagswahl 2021 | Tagesspiegel).

Zum Blogbeitrag geht’s hier.

Schlagwörter

Neueste Artikel