Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

Newsletter 2019-22

Sehr geehrte Damen und Herren,

beim iGZ-Landeskongress-Ost habe ich über die aktuellen Herausforderungen unserer sich wandelnden Branche referiert. Das Image der Personaldienstleister steht mit Abstand ganz oben auf der Liste unserer Herausforderungen. Auch die Evaluierung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes im nächsten Jahr ist ein wichtiger Punkt für die Zeitarbeitsbranche.

Erneut ist die Zahl der Zeitarbeitnehmer von Februar auf März laut BA-Monatsbericht Mai um 9.900 Mitarbeiter gesunken. Und es mutet paradox an: Die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern schwächt sich stark ab, aber die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung bleibt auf Wachstumskurs.

Ihr
Werner Stolz
iGZ-Hauptgeschäftsführer