Direkt zum Inhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

die gesetzlichen Equal-Pay-Regelungen greifen erstmalig ab dem 1. Januar 2018, soweit keine Branchenzuschlagstarife für den Einsatzbereich gelten sollten. Unsere iGZ-Rechtsabteilung hat in dieser Woche die führenden Softwareanbieter der Zeitarbeitsbranche eingeladen, um eine reibungslose EDV-Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben branchenweit zu garantieren.

Die Suche nach Mitarbeitern ist weiterhin eine große Herausforderung. Laut Bundesagentur für Arbeit nahmen sowohl die Arbeitslosigkeit als auch die Unterbeschäftigung weiter ab. Gleichzeitig stieg die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern auf sowieso schon hohem Niveau weiter kräftig an. Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln fürchtet, dass der Fachkräftemangel das Wirtschaftswachstum bremsen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr

Werner Stolz
iGZ-Hauptgeschäftsführer