Direkt zum Inhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der kommenden Woche stehen im Verband wichtige Entscheidungen an. Die iGZ-Mitgliederversammlung wird sich u.a. mit dem Antrag des Vorstandes und unserer Funktionsträger/innen befassen, ob der Weg einer avisierten Verbandsneugründung beschritten werden soll. Bei einer von mir initiierten Testabstimmung beim ES-Unternehmerforum fiel das Votum bereits einmütig aus: Keiner der rund 200 Teilnehmer der Tagung fand die Idee schlecht. An die Mitgliederversammlung in Hannover schließt sich unser öffentlicher Bundeskongress unter dem Motto „Mehr Zeitarbeit wagen“ an. Noch können Sie sich unter www.ig-zeitarbeit.de/igz-bundeskongress-2022 anmelden.

Positive Nachrichten gibt es aus Berlin, für die der iGZ lange gekämpft hat: Auch Zeitarbeitnehmerinnen und Zeitarbeitnehmer in der Pflege bekommen nun doch ebenfalls den Corona-Pflegebonus ausgezahlt. Der Bundestag hat gestern Abend das Gesetz zur Zahlung eines Bonus für Pflegekräfte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen (Pflegebonusgesetz) verabschiedet. Der Bonus soll steuer- und abgabenfrei zur Verfügung gestellt werden. Ursprünglich war zunächst die Zahlung der Prämie nur für die Altenpflege vorgesehen.

Sonnige Grüße und bis Dienstag in Hannover
Ihr
Werner Stolz
iGZ-Hauptgeschäftsführer

MELDUNGEN