Direkt zum Inhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu kurz gesprungen und ungerecht sind wieder mal die politischen Ausführungen zur Kurzarbeit für unsere Branche! Zunächst wird es auch für Zeitarbeitskräfte möglich sein bis zum Ende des Jahres 2021 Kurzarbeitergeld zu beantragen, wenn die Kurzarbeit im Betrieb bis zum 31.03.2021 beginnt. Ab dem Jahr 2022 gibt es nach jetzigem Stand, jedoch kein Kurzarbeitergeld mehr für Zeitarbeitskräfte.

Bewerben Sie sich jetzt für unseren iGZ-AWARD in 2021! Er würdigt dieses Mal Mitgliedsunternehmen, die überragende „unternehmerische Verantwortung für Mitarbeitende“ übernehmen. Unter dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" können sich iGZ-Mitglieder ab sofort und bis zum 31.12.2020 bewerben!

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund.

Ihr
Werner Stolz
iGZ-Hauptgeschäftsführer

MELDUNGEN