Direkt zum Inhalt

Sehr geehrte Damen und Herren,

200 Teilnehmer informierten sich beim iGZ-Landeskongress Nord in Lübeck unter anderem über innovative Personalkonzepte. Auf großes Interesse stießen auch wieder die Infoforen zu allen aktuellen Trends in der Zeitarbeitsbranche.

Über die Forderung nach einem Verbot der Zeitarbeit in der Pflegebranche sprachen die Mitarbeiter der ICC-Medical GmbH im Berliner iGZ-Hauptstadtbüro mit Andrea Resigkeit, iGZ-Fachbereichsleiterin Politische Grundsatzfragen, und Dr. Benjamin Teutmeyer, stellvertretender iGZ-Fachbereichsleiter Politische Grundsatzfragen. Quintessenz: Die Zeitarbeit in der Pflege zu verbieten ist der Versuch, ein Instrument zu untersagen, das die Pflege-Missstände mildert.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Werner Stolz
iGZ-Hauptgeschäftsführer

MELDUNGEN