Bild

Zeitarbeit in Deutschland | Unternehmen für Zeitarbeit

Holger Piening einstimmig gewählt

FDP-Fraktionsvorsitzender im NRW-Landtag, Christian Lindner, war als Gastreferent der Unternehmer NRW-Mitgliederversammlung geladen. Auf Nachfrage von iGZ-Hauptgeschäftsführer RA Werner Stolz betonte er in der Diskussionsrunde, dass er mit der nun gefundenen "Tarif-Blaupause" in der Zeitarbeitsbranche zufrieden sei. Sie verbessere das Image der Branche, schaffe faire Bedingungen und erhalte die notwendige Flexibilität für die Wirtschaft.

Bestätigt

Diese Positionen habe die FDP stets vertreten und fühlt sich deshalb in dem nun eingeschlagenen Kurs der Sozialpartner bestätigt. Weitere Eingriffe des Gesetzgebers seien nunmehr nicht mehr nötig, wenn auch die anderen DGB-Gewerkschaften dem guten Beispiel der IG Metall mit iGZ/BAP folgen.