Bild

Für das Studium „Modulares Karriereprogramm für die Personaldienstleistungsbranche“ wurde die Einschreibfrist bis 15. September verlängert.

Einschreibfrist für Personaldienstleistungs-Studium verlängert

Die Einschreibfrist für das Studium „Modulares Karriereprogramm für die Personaldienstleistungsbranche“ an der Fernuni Hagen ist bis Donnerstag, 15. September, verlängert. Das Wintersemester startet dann am 1. Oktober. Das Studium widmet sich inhaltlich vier branchenspezifischen Fokusthemen: 1. Grundlagen der Personaldienstleistung, 2. HR-Themen, 3. Vertrieb und Recruiting, 4. Rechtliche Aspekte der Personaldienstleistung. Es läuft über knapp zehn Monate, an dessen Ende der Abschluss Certificate of Advanced Studies steht. Die Kosten belaufen sich auf 3.180 Euro, formale Zugangsvoraussetzungen gibt es keine.

Was bringt das Studium?

  1. Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  2. Umfassende Expertise im Bereich der Personaldienstleistung
  3. Grundstein für die Übernahme von Führungsverantwortung
  4. Netzwerkaufbau mit Branchenkollegen und -kolleginnen und Experten

Detailliertere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter "Fernuni Hagen" und auf der iGZ-Seite Bildung & Events.