Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

Nachhaltige Personalentwicklung in der Zeitarbeit (2-tägig)

Kompetente und lernbereite Mitarbeiter sind die Grundlage für Ihren Unternehmenserfolg. Der individuellen Entwicklung dieser Mitarbeiter kommt demnach eine große Bedeutung zu, um Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen.

Nach diesem Workshop werden Sie ein Grundverständnis von nachhaltiger Personalentwicklung entwickelt haben. In Diskussionsrunden, Übungen und Kurzvorträgen werden wir uns mit dem Lernen und den Kompetenzen in der Zeitarbeit auseinandersetzen, insbesondere auch mit der Frage, wie Digitalisierung zu neuen Kompetenzanforderungen führt. Es werden grundlegende Messinstrumente vorgestellt, um nachhaltige Personalentwicklung implementieren und betreiben zu können. Darüber hinaus werden konkrete, beispielhafte Personalentwicklungsinstrumente in der Zeitarbeit vorgestellt.

Auch die wichtige Nutzenargumentation für Personalentwicklungsmaßnahmen gegenüber Ihren Kunden, Mitarbeitern und Zeitarbeitnehmern greifen wir auf, so dass Sie am Ende des Workshops mit einem Methodenkoffer voller Hilfsmittel in Ihr Unternehmen zurückkehren können.

Referent/innen:

  • Lars Lentfer

    Kontakt
    Lars
    Lentfer
    Seminarleiter/in

    Lars Lentfer ist Diplom-Soziologe und Geschäftsführer der Treibstoff HR Changer GmbH. Schwerpunkte seiner Aktivitäten liegen im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung mit allen Fragen rund um Change Management und die Auswirkungen auf Führung und Mitarbeiter – von der Strategieentwicklung über die Umsetzung durch Trainings, Schulungen und Teamentwicklungen bis hin zur Evaluation und dem Controlling von Projekterfolgen. Mit 20 Jahren nationaler und internationaler Berufserfahrung ist Herr Lentfer als Berater, Trainer, Projektmanager und Coach auf die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Entwicklungsprozessen spezialisiert. Kunden sind Unternehmen der freien Wirtschaft vom Mittelstand bis zum globalen Großkonzern sowie öffentliche Einrichtungen auf kommunaler, Landes- und Bundesebene wie Städte, Ämter und Ministerien, Berufsgenossenschaften, Unfallkassen, Krankenhäuser und Kliniken, Krankenkassen, Gewerkschaften, Stiftungen und Organisationen der Sozialwirtschaft. Darüber hinaus war und ist Lars Lentfer als Gastdozent und regelmäßiger Sprecher an der Universität Hamburg und an der privaten Zeppelin Universität Friedrichshafen/Bodensee tätig. Die Projekte von Herrn Lentfer sind geprägt von seinem soziologisch fundierten systemischen Verständnis vor allem in den Bereichen Führung, Kommunikation, Change sowie Projektmanagement.

Termin
Von: 26.03.2020 10:00 Uhr
Bis: 27.03.2020 17:00 Uhr
Ort Hamburg
Gebühren
Mitglieder: 650,00 EUR zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: 850,00 EUR zzgl. MwSt.

Zielgruppenbeschreibung:

Dieser Workshop richtet sich an Mitarbeiter, die für die Personalentwicklung im Unternehmen verantwortlich sind. Die Teilnahme kann bei einer ProPeZ-Zertifizierung auf die Ausbildung des ProPeZ-Projektleiters angerechnet werden. Für weitere Informationen: www.igz-propez.de

Inhalte

> Nachhaltige Personalentwicklung
> Lernen und Kompetenzanforderungen in der Zeitarbeit
> Systematische und strukturierte Kompetenzerfassung
> Personalentwicklungsinstrumente für die Zeitarbeit
> Nutzen und Chancen von Personalentwicklung in der Zeitarbeit
> Einbettung der Zeitarbeit in die Unternehmensstrategie

Anmeldung

Mitglied
TeilnehmerInnen
more Elemente
Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben zu dem o.g. Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. (Informationen zum Datenschutz finden Sie hier)