Direkt zum Inhalt

Benutzeranmeldung

Online-Seminar: Der Blog – ein effektives Element der Öffentlichkeitsarbeit

Um das vorweg zu nehmen: Am Ende dieses Workshops hat jede /r
Teilnehmer/in seinen eigenen Blog mit dem ersten Beitrag erstellt!
Das Internet bietet vielfältige Möglichkeiten, sich und sein Unternehmen zu präsentieren. Homepage und Social Media sind die gängigsten
Instrumente. Blogs gewinnen jedoch immer mehr an Bedeutung. Was
genau sind Blogs? – Wir erarbeiten in diesem Workshop zusammen,
welchen Zweck Blogs erfüllen, welches Konzept zu welchem Teilnehmer passt, wie man technisch einen Blog anlegt und wie man einen Text für einen Blog verfasst. Nachdem wir für jede /n Teilnehmer/in einen Blog angelegt und gestaltet haben, erstellen alle Teilnehmer unter Anleitung ihren ersten Beitrag und stellen diesen online. Danach
geht es um die Vermarktung: Wie machen wir die Beiträge bekannt,
wo können wir diese einbinden und sichtbar machen?
Sie benötigen für die Teilnahme einen Computer (mit Lautsprecher oder Kopfhörer) mit Breitbandverbindung (DSL oder UMTS). Den Ton hören Sie über VoIP (d.h. ohne Skype, aber über Computer). Sie müssen sich während des Anmeldungsprozesses (kurz vor der Sitzung) eine „ausführbare“ .exe-Datei herunterladen, die auf Ihrem Computer installiert wird. Für die Teilnahme per iPad / iPhone und vergleichbaren Tablet- / Smartphone-Geräten ist die Installation der GoToWebinarApp erforderlich.

Referent/innen:

  • Marcel Speker

    Kontakt
    Marcel
    Speker
    Fachbereichsleiter
    Bundesgeschäftsstelle
    Fachbereich Kommunikation
    0251 32262-151
    0251 32262-451

    Marcel Speker ist studierter Politikwissenschaftler und ausgebildeter Redakteur. Er verfügt über Erfahrungen als Journalist und Autor. Als Pressesprecher war er im politischen und arbeitgeberverbandlichen Umfeld, u.a. beim Spitzenverband der rheinland-pfälzischen Wirtschaft (LVU) und dem Verband der Pfälzischen Metallund Elektroindustrie tätig. Seit 2012 leitet er die Kommunikationsabteilung beim iGZ und ist dort zuständig für die Referate Presse, Veranstaltungen und Verbandsmarketing. Ebenfalls seit 2012 vertritt er den iGZ im Beirat des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln). Seit 2013 ist er Lehrbeauftragter an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster und lehrt dort aktuell zur „Flexibilisierung des deutschen Arbeitsmarkts“. Beim iGZ übernahm er 2016 zusätzlich die Zuständigkeit für das neugegründete Referat Arbeitsmarktpolitik.

Termin
Von: 10.06.2021 10:00 Uhr
Bis: 10.06.2021 12:00 Uhr
Ort online
Gebühren
für Mitglieder: 59,90€ zzgl. MwSt.
für Nichtmitglieder: 79,90€ zzgl. MwSt.

Zielgruppenbeschreibung:

Personaldisponenten und Führungskräfte, die im Social-Media-Bereich tätig werden möchten

Inhalte

Inhalte
– Was sind Blogs?
– Erstellen eines Konzeptes
– Anlegen eines Blogs
– Verfassen eines Textes
– Vermarktung der Beiträge

Anmeldung

Mitglied
TeilnehmerInnen
more Elemente
Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben zu dem o.g. Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. (Informationen zum Datenschutz finden Sie hier)

Sie könnte auch interessieren