Direkt zum Inhalt

AKTUELLES

Brückenfunktion der Zeitarbeit von hoher Bedeutung

Zeitarbeit hat sich als fester Bestandteil am Arbeitsmarkt etabliert. Das attestierte jüngst die Konrad-Adenauer-Stiftung in der Studie „Neue Beschäftigungsverhältnisse – Daten, Fakten, Argumente“. Insgesamt arbeiten in der Zeitarbeitsbranche rund eine Million Beschäftigte, die zu 99 Prozent nach Tarifvertrag entlohnt werden.  

Zeitarbeit: Eine gute Wahl.

Unter dem Motto „Zeitarbeit: Eine gute Wahl.“ wirbt der iGZ für die Leistungen und Vorteile der Zeitarbeit mit dem Ziel, die Arbeitsform weiter bekannt zu machen und Arbeitskräfte zu gewinnen. In der Kampagne kommen echte Zeitarbeitnehmerinnen und -arbeitnehmer zu Wort, die in einem Testimonial benennen, warum Zeitarbeit für sie eine gute Wahl ist. Im Video erläutern Christian Baumann, iGZ-Bundesvorsitzender, und Werner Stolz, iGZ-Hauptgeschäftsführer, die Hintergründe der Kampagne.

Der iGZ auf Youtube

 

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Bundes- und Landesparteitage - der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) ist vielfach in der Öffentlichkeit präsent und vertritt damit die Interessen seiner Mitglieder. Zudem gibt es zahlreiche interne Veranstaltungen wie Mitgliedertreffen auf Landes- und Regionalebene sowie Projektgruppen. 

Bildung

Die große Bedeutung von Qualifizierung und Weiterbildung im Berufsleben ist mittlerweile unbestritten. Das gilt nach Ansicht des iGZ genauso - wenn nicht noch mehr - für die Zeitarbeit. Denn gerade im Bereich der Zeitarbeit findet ein "Lernen" häufig im informellen Bereich, nämlich "on the Job" statt. Aspekte der Ausbildung sind überdies ein wichtiger Beitrag zur Professionalisierung des internen Personals der Zeitarbeitsunternehmen.

Zeitarbeit: eine gute Wahl

Z direkt 02-2018Die Z direkt! ist das Verbandsmagazin des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) - und damit auch das Sprachrohr der Zeitarbeitsbranche. Das Magazin erscheint seit Januar 2005 viermal jährlich und greift fachspezifische Themen rund um die Zeitarbeitsbranche auf. Neben aktuellen Reportagen wird zudem kontinuierlich über die Aktivitäten des Verbandes und seiner Funktionsträger/innen berichtet.

Tarifvertrag

Nächste Seminare

Name Absteigend sortieren Datum (von - bis) Ort
(Zeit-)Arbeitsrecht für Einsteiger 08.11.2018 11:00 Uhr
18:00 Uhr
Stuttgart
(Zeit-)Arbeitsrecht für Einsteiger 06.09.2018 10:00 Uhr
17:00 Uhr
Berlin
(Zeit-)Arbeitsrecht für Einsteiger 09.01.2019 11:00 Uhr
18:00 Uhr
Münster
Active Sourcing Basics - der Weg zur proaktiven Kandidatenansprache 11.10.2018 10:00 Uhr
17:00 Uhr
Frankfurt
Active Sourcing Basics - der Weg zur proaktiven Kandidatenansprache 27.09.2018 10:00 Uhr
17:00 Uhr
Berlin
Änderungen im AÜG - Praxistipps und Umsetzung 29.08.2018 10:00 Uhr
17:00 Uhr
Kassel
Änderungen im AÜG - Praxistipps und Umsetzung 20.09.2018 10:00 Uhr
17:00 Uhr
Frankfurt
Änderungen im AÜG - Praxistipps und Umsetzung 22.11.2018 11:00 Uhr
18:00 Uhr
Münster
Änderungen im AÜG - Praxistipps und Umsetzung 30.10.2018 11:00 Uhr
18:00 Uhr
Berlin
Änderungen im AÜG - Praxistipps und Umsetzung 22.01.2019 11:00 Uhr
18:00 Uhr
Stuttgart

Veranstaltungen

Name Absteigend sortieren Datum (von - bis) Ort
7. Potsdamer Rechtsforum zur Zeitarbeit 05.09.2018 09:00 Uhr
17:00 Uhr
Potsdam
iGZ-Landeskongress Nord 2018 26.09.2018 08:30 Uhr
17:00 Uhr
Hamburg
iGZ-Landeskongress Süd 2018 09.10.2018 08:30 Uhr
17:00 Uhr
Stuttgart
iGZ-Mitgliedertreffen Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen 2018 13.08.2018 16:30 Uhr
19:30 Uhr
Erfurt