Regionale Seite: Hamburg

Christian Baumann

  • Bundesvorstand
  • Bundesvorsitzender
  • Landesbeauftragte/r

Olaf Dreßen

  • Bundesgeschäftsstelle
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Seminarleiter/in

Dr. Benjamin Teutmeyer

  • Hauptstadtbüro Berlin
  • Referent Hauptstadtbüro

Clemens von Kleinsorgen

  • Bundesgeschäftsstelle
  • Referat Arbeitsmarktpolitik
  • Seminarleiter/in
Montag, 16. April 2018 - 16:30 bis 19:00

iGZ-Mitgliedertreffen Hamburg

Am Montag, 16. April, lädt Christian Baumann, iGZ-Bundesvorsitzender und iGZ-Landesbeauftragter Hamburg, zum iGZ-Mitgliedertreffen Hamburg ein. Los geht es um 16.30 Uhr im Lindner Hotel Am Michel (Raum Reeper Seiler), Neanderstraße 20, 20459 Hamburg.

Als Tagesordnungspunkte sind geplant:

  • Begrüßung, Christian Baumann, iGZ-Bundesvorsitzender und Landesbeauftragter Hamburg
  • Die EU-DSGVO kommt: Warum die Datenschutzverordnung jeden trifft, Olaf Dreßen, iGZ-Referent Arbeits- und Tarifrecht
  • Erfahrungen mit der AÜG-Reform und aktuelle Fragen, Olaf Dreßen
  • Neue Regierung: Neues für die Zeitarbeit?, Dr. Benjamin Teutmeyer, Referent Public Affairs
  • Zusammenarbeit iGZ und GSI (Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH) – Pilotprojekt Schweißerqualifizierung, Clemens von Kleinsorgen, Referat Arbeitsmarktpolitik
  • AMS100 – Mit Sicherheit eine gute Idee!, Clemens von Kleinsorgen
  • Verschiedenes, Christian Baumann

Anmeldungen nimmt das iGZ-Veranstaltungsreferat bis Montag, 9. April, entgegen (per E-Mail an veranstaltungen@ig-zeitarbeit.de oder per Fax an 0251 32262-103). Das Anmeldeformular steht im Anhang zum Download. Bei Fragen zur Veranstaltung stehen Bettina Richter und Kirsten Redeker unter 0251 32262-154/158 zur Verfügung.