Videos

Der iGZ im Film festgehalten

Interviews, Statements, Podiumsdiskussionen - iGZ-Kongresse: Mittlerweile gehört das Medium Film zur ständigen Berichterstattung des iGZ. Alle Videos gibt es im Youtube-Kanal "Faire Zeitarbeit".

iGZ-Animation zum Bundeskongress

Multimediales innovatives Bühnenbild präsentiert

Mittels zweier Digitalprojektoren wird darin eine Deutschlandkarte gezeigt, in der die Landeshauptstädte markiert sind, die dann schließlich mit den gekennzeichneten iGZ-Mitgliedsunternehmen zum Logo des mitgliederstärksten Arbeitgeberverbandes der Zeitarbeitsbranche verschmelzen.

Zeichen gesetzt für die Zukunft der Zeitarbeit

Über 500 Teilnehmer beim iGZ-Bundeskongress in München

Nachdem zum Auftakt Beate Müller-Gemmeke (Bündnis 90/ Die Grünen) und Annette Kramme (SPD) die Positionen ihrer Parteien – unter anderem „gleiche Arbeit, gleiches Geld“ – betont hatten, reagierte

iGZ-Bundesvorstand komplett im Amt bestätigt

Ariane Durian Bundesvorsitzende

Auch ihre Stellvertreter, Holger Piening (Tarifpolitik) und Sven Kramer (Arbeitsmarktpolitische Projekte), genießen das große Vertrauender iGZ-Mitglieder und wurden ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt. Als Beisitzer entschieden sich die rund 300 Teilnehmer für Bettina Schiller(Presse/ Marketing), Carsten Tesch (Finanzen), Martin Gehrke (

Seiten