Riesiges Interesse an aktuellen Branhen-Informationen

Sie könnte auch interessieren

Themenseite: Messen
Regionale Seite: Rheinland Nordrhein-Westfalen

iGZ-Stand im Fokus der Messe Zukunft Personal

Drei Tage lang ging´s zu wie im Taubenschlag: Ein ständiges Kommen und Gehen herrschte auf der Messe Zukunft Personal in Köln am Messestand des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ).

Reges Kommen und Gehen herrschte am iGZ-Stand auf der Messe Zukunft Personal in Köln.

Der Besuchermix war einmal mehr so bunt und vielfältig wie die Zeitarbeitsbranche selbst – interessierte Kundenunternehmen und solche, die es werden wollen, gaben sich ebenso die iGZ-Türklinke in die Hand wie die Vertreter von Zeitarbeitsunternehmen, die sich für die zahlreichen Vorteile einer Mitgliedschaft im iGZ interessierten. In diesem Jahr fungierte der iGZ zudem als Sponsor des Themenparks Personaldienstleistung.

Rundum-Servce

Auch Personaldisponenten und Auszubildende zu Personaldienstleistungskaufleuten (PDK) nutzten ebenso wie Berufsschullehrer die Chance, sich intensiv über den status quo der Branche schlau zu machen. Für den professionellen Rundum-Service sorgte dabei drei Tage lang das Hauptamt des mit über 3.300 Zeitarbeitsunternehmen mitgliederstärksten Arbeitgeberverbandes der Branche. Taträftige Unterstützung hatte das iGZ-Team dabei von den ehrenamtlichen Funktionsträgern des Verbandes, die den Besuchern ebenfalls unermüdlich Rede und Antwort standen.

iGZ-Lounge

Egal, ob Infos zur Zeitarbeit selbst, das Neueste zur geplanten Reform des Arbeitsnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) oder Fragen zur vom iGZ veranstalteten Podiumsdiskussion – am iGZ-Stand gab´s stets die richtigen Antworten. Dafür sorgten außerdem auch die fünf Mitgliedsfirmen des iGZ (agello, meteor, Piening Personal, R.H. Personalmanagement und WalterFachKraft), die die Gelegenheit nutzten und ihre Gäste gern in der separaten iGZ-Lounge begrüßten. Vor allem auch für die iGZ-Mitgliedsunternehmen war der iGZ-Stand auf der Messe Zukunft Personal eine ideale Plattform, um Kundenkontakte zu pflegen und neue Netzwerke zu knüpfen.

Cocktails

Zu einem guten Messeauftritt gehört neben der Information aber auch immer ein abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot. An einem Glücksrad konnten die Messebesucher testen, ob ihnen Fortuna treu ist und allerlei attraktive iGZ-Preise gewinnen. Absoluter Renner allerdings war wieder einmal der Cocktail-Stand des Interessenverbandes, an dem zwei pfiffige Mixer ausgesuchte Getränke – selbstredend alkoholfrei – anrührten und bunt drapiert anboten. (WLI)