Kursnr: 
17-2-SP-1.2
Gebühren: 
Mitglieder: 359,00 € + MwSt.
Nichtmitglieder: 459,00 € + MwSt.
Referent(en): 
Telefon: 0201-52367116
Fax: 0201-52367110

Grundlagen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement und deren Umsetzung

Gesunde und engagierte Mitarbeiter sind eine wichtige Voraussetzung für die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Andererseits verdichtet sich die Arbeitswelt zunehmend. Aufgaben, die jeder einzelne Mitarbeiter zu bewältigen hat werden immer komplexer und die Kunden anspruchsvoller.

Ziel dieses Seminars ist es, Führungskräfte und Mitarbeiter bezüglich gesundheitsschädlicher Verhaltensweisen zu sensibilisieren und Ansätze aufzuzeigen, wie diesem Verhalten entgegengewirkt werden kann. Außerdem werden einzelne Bausteine vorgestellt, die, wenn sie in den Arbeitsalltag integriert werden, die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter nachhaltig erhöhen.

Inhalte

  • Was ist Gesundheit?
  • Gesundheitsfördernde vs. gesundheitsbelastende Merkmale seitens der Organisation, Person und des Verhaltens
  • Übersicht von Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Gesundheitsförderung als Führungsaufgabe
  • Erhebungs- und Analysemethoden sowie Analyseinstrumente
  • Die wichtigsten Punkte zum Projektmanagement und zur Qualitätssicherung im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Finanzielle Anreize für Firmen und Mitarbeiter

Zielgruppe

Dieses Seminar wendet sich an Führungskräfte